alt Nach einem Jahr gibt es einen Wechsel auf der FSJ-Stelle des USC Leipzig.: Julien übergibt den Staffelstab an Sebastian und möchte sich mit ein paar Zeilen von euch verabschieden.

Vor ungefähr einem Jahr kam ich von Chemnitz nach Leipzig, um mein FSJ beim USC Leipzig anzutreten. Ein Schritt, auf den ich mich freute, aber welcher auch gewisse Bedenken in mir hervorbrachte: Wie komme ich alleine in meiner ersten Wohnung klar? Werde ich mich in der neuen Stadt zurecht finden? Wie werden mich die Kinder annehmen? Was für Trainerkollegen erwarten mich?

Natürlich erhielt ich viel Rückhalt und Unterstützung von meinen Eltern. Aber auch auf die Hilfe vom USC konnte ich mich immer verlassen. Ein besonderer Dank geht dabei an meinen Mentor Dominik, welcher mir gerade in den ersten Wochen half, mich zurecht zu finden und mir auch später immer mit einem guten Rat zur Seite stand. Außerdem möchte ich mich bei Thorben bedanken. Mit ihm verbrachte ich die meiste Zeit in der Halle und lernte mit den kleinen Riesen umzugehen.

Wenn ich auf das Jahr zurückblicke, bin ich froh, mich für das FSJ entschieden zu haben. Ich lernte eigenständig zu sein, Verantwortung zu übernehmen, mich vor einer größeren Gruppe von Kindern durchzusetzen und geduldiger zu werden. Meine Leidenschaft für Basketball wurde noch größer und noch mehr Bestandteil in meinem Leben. Ich machte die Erfahrung, wie schnell sich Tränen der Traurigkeit in ein Lachen verwandeln können und wie schön der erste erfolgreiche Korb sein kann. Des Weiteren legte ich erfolgreich meine Trainerprüfung ab, lernte richtig zu scouten, fand neue Freunde und machte meinen Rettungsschwimmer (Auch wenn dieser nicht unbedingt notwendig ist, um Basketball zu spielen).

Die letzten 12 Monate haben mir wirklich sehr viel Spaß gemacht und gern werde ich an diese Zeit zurückdenken. Dem Verein werde ich weiterhin treu bleiben und auch neben meiner Ausbildung eine Mannschaft trainieren, sowie an den Wochenenden die JBBL und die Uni-Riesen unterstützen.

Wir sehen uns in der Halle!

Euer Julien :)