13.12.2018 - 15:42

Basketball Weihnachtsparty mit Raketen

Uni-Riesen treffen im letzten Spiel des Jahres auf die BIG Rockets

Zum Abschluss der Hinrunde in der Basketball Regionalliga steht für die Uni-Riesen und ihre Fans ein besonderer Leckerbissen auf dem Plan. Sie empfangen mit den BIG Rockets Gotha gute alte Bekannte. Das letzte Aufeinandertreffen in einem Liga-Spiel fand allerdings in der Saison 2012/2013 und in der ProA statt…

Der Ausflug in den Profibasketball ist für beide Vereine nur noch Geschichte. Am kommenden Adventswochenende stehen sich deren Top-Männermannschaften erstmals wieder in der zweiten Regionalliga gegenüber. Beide haben fünf Siege auf dem Konto und wollen die Hinrunde mit einer positiven Punktebilanz beenden. Die Thüringer holten ihren bisher einzigen Auswärtssieg am letzten Spieltag in überlegener Manier (87 zu 59 in Dresden). Diesen Schwung wollen sie nutzen und gleichzeitig Heimspielatmosphäre schaffen. Sie werden von zahlreichen Fans begleitet, die sich nach wie vor enthusiastisch für ihren Verein engagieren.

Die Leipziger müssen sich also auf eine lautstarke Gästeschar einstellen und auf ein gegnerisches Team, das vor allem unberechenbar ist. Mit Lukas Wobst (15,5), Simon Keßler (14,3) und Andreas Kassiumis (13,4) stehen drei Spieler im Gästekader, die im Schnitt zweistellig punkten. Darüber hinaus weist die Statistik aber 12 (!) Spieler aus, die in dieser Saison bereits mit Distanzwürfen erfolgreich waren.

USC-Coach Dietze kann wieder auf den fast kompletten Kader zurückgreifen. Lediglich Center Lopez-Barcelay ist noch nicht wieder fit. Für den Trainer kommt es darauf an, „an die gute Leistung des ersten Viertels gegen Regnitztal anzuknüpfen und den Druck über das ganze Spiel aufrecht zu halten. Die Mannschaft hat schon tolle Heimspiele geliefert und wird alles tun, um das Jahr mit einem Erfolgserlebnis abzuschließen.“

Tipoff in der Sporthalle Brüderstraße ist am Samstag (15.12.2018) um 14.00 Uhr.

Nach dem sicher spannenden Spiel wird wohl bei den meisten Beteiligten noch ein Besuch des Leipziger Weihnachtsmarktes auf dem Programm